Naturböden

Holen Sie sich Natur ins Haus.


Wenn Ihnen nachhaltiges und natürliches Wohnen am Herzen liegt, finden Sie bei uns verschiedene Naturböden.

 

Natürböden sind:

  • Linoleum
  • Tretford-Teppich Ever
  • PURLINE Bioboden
  • Zirbenholzboden

Linoleum


Linoleum besteht aus nachwachsenden Rohstoffen wie Leinöl, Holz- und Korkmehl, Kalksteinmehl und Jute.

 

Einige der wichtigsten Vorteile sind:

  • extrem robust und langlebig
  • strapazierfähig
  • antistatisch
  • antibakteriell und hygienisch (für Allergiker geeignet)
  • elastisch und gelenkschonend Naturprodukt aus nachwachsenden Rohstoffen


Linoleum gibt es in mehreren wohnlichen Farbtönen und Designs auch in Holzoptiken.

Tretford-Teppich Ever

 

Aus 80 % Kaschmir-Ziegenhaar und 20 % Schurwolle wird das Polmaterial hergestellt. Durch schonende Verarbeitung und umweltfreundliches Färben entstehen Teppichfliesen in vielen verschiedenen Farben. Mit einem Klebebett aus Naturkautschuk und einem Rücken aus Jutegewebe besteht der tretford-Ever komplett aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen. Durch die schützende Eigenfettschicht des Ziegenhaars sind tretford-Teppiche sehr pflegeleicht.

PURLINE Bioboden


Der Bioboden PURLINE besteht zum größten Teil aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen wie Raps- oder Rizinusöl und enthält keine gesundheitsbedenkliche Zusätze. Erhältlich ist er mit verschiedenen Holz- oder Steindekoren in unterschiedlichen Formaten.

 

Vorteile sind:

  • pflegeleicht
  • strapazierfähig
  • UV-beständig
  • geräuscharm
  • Fußbodenheizungsgeeignet
  • Feuchtraumgeeignet

Zirbenholzboden

Leben und Wohnen mit der Kraft der Zirbe


Die im Zirbenparkett enthaltenen ätherischen Öle wirken sich nachweislich positiv auf die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden aus.

 

Laut einer Studie bewirkt Zirbenholz:

  • eine niedrigere durchschnittliche Herzfrequenz – das erspart ihrem Herz bis zu einer Stunde Arbeit pro Tag
  • einen schnelleren Erholungsprozess bei physischen und mentalen Belastungen
  • eine optimale Entspannung
  • eine verbesserte Schlafqualität, sogar bei Menschen mit Schlafstörungen
  • einen positiven Einfluss bei Wetterfühligkeit


Ein positiver Nebeneffekt des Zirbenholzes ist ein durch spezielle Inhaltsstoffe effektiver Insekten- und Mottenschutz.